Leben in hohlen Gassen

09.05.2015 - 14:00 - 16:30

Naturkundliche Wanderung durch den Hohlweg am Langenbergsweg. Hohlwege sind charakteristische Landschaftselemente im Bonner Raum, die durch jahrhundertelange Nutzung mit Wagen oder Vieh und das ablaufende Regenwasser entstanden sind. Sie können wichtige Rückzugslebensräume für Pflanzen- und Tierarten darstellen.

Leitung: Dipl.-Biol. Jochen Groddeck
Treffpunkt: Sackgassenende des Langenbergswegs in Bonn-Lannesdorf, erreichbar mit Bussen 612 und 614
Kostenbeitrag: 4 € pro Person, Familien 8 €. Keine Anmeldung erforderlich.
Bitte wetterfeste Kleidung anziehen!