Feuersalamander & Co: als Online-Vortrag!

12.03.2021 - 18:00 - 20:00

Online-Vortrag mit Diskussion zum Vorkommen und Schutz von Amphibien

Achtung: andere Uhrzeit als die ursprüngliche Führung: 18 bis 20 Uhr

Von Gelben Schneidern, Glockenfröschen und Wasserdrachen: In Bonn und Umgebung findet sich eine Vielzahl kleiner und großer, teilweise urtümlich aussehender Amphibienarten. Die Biologische Station Bonn / Rhein-Erft e.V. setzt sich seit vielen Jahren in kleineren und größeren Projekten für den Schutz und den Erhalt der z.T. bedeutenden Bestände ein.

Der bildreiche Vortrag soll einen Überblick über die verschiedenen Arten und deren Erhaltungszustand in Bonn und Umgebung geben. Neben Grundlagen zur Individualentwicklung von Amphibien stellen wir auch Artenschutzprojekte der Biologischen Station vor.

M.Sc. Naturschutz & Landschaftsökologie Peter Tröltzsch