Wilde und nützliche Tiere im Park Härle

27.09.2019 - 16:00 - 22:00

Das Arboretum Park Härle öffnet seine Pforten und zeigt, dass er nicht nur einen großen Schatz an Pflanzen zu bieten hat, sondern auch Heimat zahlreicher Tiere ist.

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den idyllischen Park lernt man an mehreren Stationen typische, seltene und nützliche Tiere kennen: Fledermäuse, Gelbbauchunke, Wild- und Honigbienen, Hirschkäfer und vieles mehr!

Treffpunkt: Büchelstraße 59 in Bonn-Oberkassel, zu erreichen mit S-Bahn 62 und 66, Haltestelle Oberkassel Mitte
Information: Biologische Station Bonn / Rhein-Erft: Monika Hachtel (0228 / 2495 799, Info@Biostation-Bonn-Rheinerft.de) Arboretum Park Härle: Michael Dreisvogt (0228 2499270, info@arboretum-haerle.de)