Veranstaltungen und Termine

Natur erleben in Bonn und dem Rhein-Erft-Kreis

Um Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern die heimische Natur näher zu bringen, Interessent*innen und tatkräftige Helfer*innen im Naturschutz zu gewinnen, bieten wir Exkursionen, Vorträge, Teilnahme an Pflegeaktionen und Krötenschutzbetreuung, Obstschnitt- und Blütenpflanzenbestimmungskurse an.

Unsere Pflanzen-Bestimmungskurse bieten eine Einführung in die heimische Flora. Auf Exkursionen à ca. 3 h stehen dabei die häufigsten wild wachsenden Arten im Mittelpunkt, die man zum großen Teil vor der Haustür finden kann.

Mehrfach im Jahr werden Kurse zum fachgerechten Schnitt von Obstbäumen angeboten. Sie behandeln in erster Linie Schnitt und Pflege von Hochstamm-Bäumen und sollen dazu beitragen, den wertvollen Lebensraum Streuobstwiese zu erhalten. Aufgrund der starken Nachfrage ist eine Anmeldung erforderlich, Termine sind den Veranstaltungsprogrammen zu entnehmen. Ein Teil der Kursgebühren fließt in die Pflege von Streuobstbeständen in Bonn und im Rhein-Erft-Kreis.

Unsere Veranstaltungs-Programm

Die Biologische Station erstellt zusammen mit anderen Naturschutzvereinen ein Naturerlebnisprogramm für Bonn und Umgebung. Es erscheint zweimal im Jahr und liegt an diversen Stellen aus: Stadtbibliotheken, Bioläden, Stadthaus, Weltladen etc.:

neu!!!      PDF: Programm erstes Halbjahr 2024      neu!!!

Für den Rhein-Erft gibt es ein kleineres Programm für das gesamte Jahr:

neu!!!    Natur erleben im Rhein-Erft-Kreis 2024     neu!!!

Mit diesen Angeboten wollen wir Ihnen besonders interessante Biotope unserer Heimat vorstellen und wildlebende Tiere und Pflanzen näher bringen.

Newsletter

Unser allgemeiner Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen
und Neuigkeiten der Biologischen Station Bonn / Rhein-Erft.
Oder benötigen Sie Weidenäste zum Bau von Tipis, Zäunen oder Beetumrandungen?
Abonnieren sie hierzu gerne unseren Weiden-Newsletter, dann werden sie immer
rechtzeitig über unsere Termine informiert.